Noch ein Jahr?

Heute vor einem Jahr erschien mein erster Beitrag bei Blog.de. Applaus, bitte …

Och, das sieht doch ganz gut aus, da schaffe ich leicht noch ein weiteres Jahr 😉

Werbeanzeigen
Noch ein Jahr?

11 Gedanken zu “Noch ein Jahr?

  1. Huch?! Hast Du ernsthafte Bedenken oder entgeht mir die Ironie?
    Das ist doch eigentlich ganz nett hier. Gut, da hinten links könnten wir mal ein neues Sofa hinstellen und ich hätte auch gerne ein LCD-TV, aber sonst.
    Wir könnten nächstes Jahr auch mal tapezieren.

    Liken

    1. nee, nicht ernsthaft. Aber nach einem Jahr kann man mal überdenken, was noch so anliegt in Zukunft. Vielleicht neben der Liebes- und der Graffiti-Reihe noch andere längerfristige Projekte in Angriff nehmen? Mal sehen.
      Neues Sofa: Einverstanden. Tapetenwechsel: Ach, ich bin ein faules Gewohnheitstier, bitte nicht so viel Anstrengung 😉

      Liken

    1. Eben. Wer will das schon. Die Bloggerei kostet aber auch viel Zeit, besonders das aufmerksame Lesen anderer Beiträge, und davon, einmal daran gewöhnt, komme ich sowieso nicht los. Und mit den eigenen Beiträgen kann man sich ja Zeit lassen. Wie gut, daß es auch Beiträge gibt, die einfach nur zum Genuß auffordern mit Musik und was fürs Auge 😉

      Liken

    1. hm, laß mal überlegen … da war zum Einen die Neugier auf das Medium, dann der selbstsüchtige Drang nach Aufklärung anderer und die eitle Freude an der Lust, Texte zu formulieren. Genau, jetzt fällt’s mir wieder ein: Als ich von Freunden kritisch gefragt wurde, was das denn nun wieder soll, habe ich geantwortet: Wenn alle Leute das, was sie wissen, für sich behalten, dann kommen wir keinen Schritt weiter.

      Liken

Schreibe eine Antwort zu gelschter User Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.