Schlechte oder gute Kunst? (50)

Standort: Köln

Werbeanzeigen
Schlechte oder gute Kunst? (50)

10 Gedanken zu “Schlechte oder gute Kunst? (50)

  1. Auf jeden Fall morbid. 😉

    Erinnert mich an diversen Spassaktionen.
    Wie in fast jeder Ortschaft gibts ja diese
    Plakatwände. Mir kam mal die Idee,
    einfach eine (frei erfundene) Event-Ankündigung
    a`la „FREIBIERFEST“ oder „WALDFEST MIT FREIBIER“
    zu gestalten und an eine Plakatwand zu heften.
    (Natürlich mit allem PiPaPo. Wie – Wo – Wann usw.)
    Das hab ich dann ein paar Mal wiederholt.
    Wieviele Deppen drauf reingefallen sind,
    weiß ich bis heute nicht. (Klar, man hätte es
    vor Ort heimlich mit einer Kamera dokumentieren
    können. 😉
    Hab ich ein paar Mal wiederholt.
    (Funny, Funny. ;-))

    Einfach mal das tun, was in der Regel
    niemand tut. (Auf „künstlerischer“ Ebene.. 😉

    Liken

    1. Na ja … ich bin froh, daß ich das nicht gelesen habe, denn ich hätte mich dort wahrscheinlich mit den anderen Deppen eingefunden – wenn einem jemand ungefragt kühles frisch gezapftes Bier spendieren will, warum sollte man dazu nein sagen? 😉

      Liken

    1. Meinst du, die Tiger sterben aus weil sie zuviel rauchen? :))
      Aber ich habe mich auch schon gefragt, was für zwei Stangen dem Totenkopf da aus dem Maul ragen.

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.