Gehäuteter Hase (168)

Der Künstler nennt sich Roa. Dieses Werk erinnert mich an eins, das wir hier schon mal hatten. Noch viel mehr Werke von ihm gibt es hier zu sehen.

Werbeanzeigen
Gehäuteter Hase (168)

9 Gedanken zu “Gehäuteter Hase (168)

  1. Der Stoff, aus dem meine Alpträume sind (naja, unter anderem). Obwohl ich erst nicht auf den Titel geachtet habe und dachte: Wieso muss das arme Tier auch noch einen albernen roten Schlafanzug tragen, wenn es aufgeknüpft ist. Aber so ergibt es natürlich Sinn und ist doch ziemlich drastisch-plastisch…

    Liken

    1. Ich habe gelesen, daß Wände für das CityLeaks-Festival zur Verfügung gestellt wurden, ohne daß man wußte, was darauf dargestellt werden würde. Es bleit im Ermessen des Hausbesitzers, wie lange über das Festival hinaus das Bild bleibt. Ich bin ja mal gespannt.

      Liken

      1. Hallo,
        mir gehört das Haus und ich bin stolz auf das Bild.Deswegen bleibt es, bis ROA ein neues drübermalt.
        Ausserdem war meine einzige Bedingung, dass niemand angegriffen oder gar diskriminiert wird. Keine Partei-werbung oder politisch korrektes. Der Künstler soll Kunst machen. Ich nehme ja auch nicht eigene Platten mit in die Disco…

        Liken

        1. Super, vielen Dank für die Information. Ich finde auch, Du kannst stolz sein auf das Werk, und ich bin froh, daß es länger erhalten bleibt als nur bis zum 25.09.

          Viele Grüße

          Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.