3 replies to “Blick zurück (264)

    1. Die Geschichte kann sich nur ein Mann ausgedacht haben. Tatsächlich bedeutet sie, daß die Ehefrau selbst Schuld ist, wenn mann lieber mit knackigeren Frauen ins Bett geht, zur Not auch mit den eigenen Töchtern – warum macht sie auch nicht das, man man ihr gesagt hat, sondern was sie will, die „dusselige Kuh“.

      Gefällt 2 Personen

      1. tja, das buch der bücher die bibel wurde ausschließlich von männern geschrieben, was erwartest du da? 😉
        deine interpretation gefällt mir gut, ausgezeichnet sogar.
        scheibar ist sexueller mißbrauch so alt wie die menschheit.
        nieder mit dem patriarchat!!!

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das:
close-alt close collapse comment ellipsis expand gallery heart lock menu next pinned previous reply search share star