„Eine schrec[klich] fette Familie“ (349)

Standort: Köln

Werbeanzeigen
„Eine schrec[klich] fette Familie“ (349)

3 Gedanken zu “„Eine schrec[klich] fette Familie“ (349)

  1. schrecklich fett sollen 62 prozent der dt. männer und 42 prozent der dt. frauen sein.
    man wird förmlich beleidigt, wenn man schlank ist, auf eine gesunde ernährung achtet und hosenröße 38 tragen kann. 😉

    Gefällt mir

      1. und genau das verstehe ich nicht.
        wenn man weiß, das etwas ohne maß zu halten, der gesundheit schaden zufügt, und es trotzdem immer wieder ausgiebig tut…
        aber ich bin wohl als raucherin auch nicht besser, oder videbitis?

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.